Tierschutzverein Europa

Tango
Portrait Name: Tango
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
Ungefähres Geburtsdatum: 01.2011 (7 Jahre alt)
Ungefähre Größe: ca. 60 cm
Aufenthaltsort: Pflegefamilie, Baeza, Spanien

Name: Tango
Geburtsdatum: 25.01.2011
Schulterhöhe: ca. 60 cm
Rasse: Mischling
Geschlecht: männlich
Leishmaniose positiv
Aufenthaltsort: Pflegefamilie, Baeza, Spanien
Dieser hübsche Mischlingsrüde heißt Tango. Tango wurde zusammen mit seinem Hundekumpel Sultan, in einer verlassenen Ölfabrik gefunden. Nach Aussagen einiger Leute, lebten die beiden schon längere Zeit auf diesem Gelände.

Tango und Sultan sind wie Brüder, sie gingen zusammen durch dick und dünn und vertragen sich super. Auch mit anderen Hunden, ob Männlein oder Weiblein, kommt Tango gut aus. Tango ist ein sehr ruhiger, anhänglicher und menschenbezogener Rüde. Er ist sehr gesellig und liebevoll. An der Leine geht er gut und mag ausgedehnte Spaziergänge, bei denen er immer viel Neues entdeckt.

Tango ist Leishmaniose positiv, was ihn aber nicht beeinträchtigt. Er ist medikamentös gut eingestellt. Er benötigt nur eine Tablette pro Tag, so kann er genauso alt werden, wie alle anderen Hunde.

Tangos einziger Wunsch ist es, von einer Familie trotz dieser Krankheit adoptiert zu werden. Eine Familie, die ihm mit den Medikamenten, die nicht die Welt kosten, bei der Therapie der Leishmaniose hilft.

Sollten Sie Tango diese Chance zu einem schönen Zuhause geben wollen, dann melden Sie sich bei seiner Vermittlerin Ute Hübner.
Tango reist gechipt, geimpft, kastriert und mit einem internationalen Impfpass aus.





Ute Hübner (Sprachen: Deutsch, Englisch)
Handy: 0173-4679026
»