Tierschutzverein Europa

Athos
Portrait Name: Athos
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
Ungefähres Geburtsdatum: 02.2014 (4 Jahre alt)
Ungefähre Größe: ca. 51 cm
Aufenthaltsort: Tierheim 79312 Emmendingen

Name:  Athos
Rasse: Mischling
Geschlecht:  Rüde, kastriert
Geburtsdatum:  15.2.2014
Grösse:  51 cm
Test Mittelmeerkrankheiten:  Negativ
Aufenthaltsort: Tierheim 79312 Emmendingen
 
Unser Goldkind Athos durfte jetzt nach 79312 Emmendingen kommen, wo er sich vorbildlich benimmt und er liebt es lange Spaziergänge zu unternehmen, wo er viel schnüffeln darf.
Er ist sehr sozial was seine Artgenossen angeht ud so wird auch mit anderen Hunden ein Spaziergang zum Erlebnis, denn was gibt es Schöneres als die Welt gemeinsam zu erkunden.
Mit allen Zweibeinern versteht sich Athos auch ganz klasse und er könnte sicherlich auch in eine Familie mit Kindern ab sechs/sieben Jahren vermittelt werden.

Zur Vorgeschichte:
ATHOS  kam als Welpe mit noch 2 Geschwistern in das städt. Tierheim in Calatayud (Centro de Protección Animal del Ayuntamiento). Während seine beiden Geschwister bereits adoptiert wurden, wartete der sympathische Athos bereits 3 Jahrein seinem Gefängnis darauf, dass ihn jemand mag und ihn adoptiert.
Unser Partnertierschutzverein arbeitet schon seit vielen Jahren mit dem städt. Tierheim in Calatayud zusammen und sobald ein Platz frei ist, holen die Tierschützer Hunde in unser Refugio.
Dieses Mal hatte Athos Glück, und wir brachten ihn in unser Refugio, wo er sich prima gut eingelebt hatte.
 
ATHOS ist eine Super-Maus, er spielt und tollt gerne mit seinen Kumpels, er ist ein sozialer und pflegeleichter Bursche, gehorsam und  leinenführig. Er provoziert nicht und lässt sich auch nicht von seinen Kumpels provozieren, auch nicht wenn er angeknurrt wird, dann respektiert er es und dreht sich um.
 
Wer möchte diesen Diamant in seiner Familie aufnehmen? Er hätte es nach seinem bisherigen traurigen Leben im Tierheim so sehr verdient. Fast 3 Jahre eingesperrt, ohne Gassi gehen, ohne liebe Worte und Streicheleinheiten, schlafen auf nacktem Betonboden. Er geniesst  im Moment die Freiheit  in unserem Refugio, auch wenn er auf Stroh schlafen muss.

Welche Familie gibt ihm die Chance auf ein warmes Bettchen, auf Gassi gehen, auf lange Spaziergänge, viele Streicheleinheiten und Liebe?


Bitte melden Sie sich bei der Ansprechpartnerin Ute Hübner.

Athos im März 2018

Athos in Deutschland im September 2018



Ute Hübner (Sprachen: Deutsch, Englisch)
Handy: 0173-4679026
»