Tierschutzverein Europa

Cleo
Portrait Name: Cleo
Rasse: Podenca
Geschlecht: Weibchen
Ungefähres Geburtsdatum: 05.2008 (10 Jahre alt)
Ungefähre Größe: 43 cm
Aufenthaltsort: 50825 Köln

Name: Cleo
Geburtsdatum: 04.05.2008
Geschlecht: weiblich
Rasse: Podenco
Farbe: braun
Größe: 43 cm
Kastriert: ja
Mittelmeerkrankheiten: negativ
Aufenthaltsort: 50825 Köln

Update vom 14.5.2018:
Cleo, die Podenco-Hundedame im besten Alter, lebt jetzt seit drei Wochen in Köln und hat riesige Fortschritte gemacht. Hinter ihrem Schutzschild aus Zurückhaltung und Unsicherheit steckt eine zugewandte und liebe Hündin. Sie hat in so kurzer Zeit schon gelernt, ein Geschirr zu tragen, an Leine und Schleppleine zu gehen, auf ihren Namen zu hören und stubenrein zu sein.
Cleo ist treu, warmherzig und sehr gelehrig, das Alter von 9 Jahren merkt man ihr körperlich nicht an. Jedoch profitiert man von ihrer Lebenserfahrung und Geduld.
Sie passt gut in einen Single-Haushalt, aber auch zu einem Paar oder in eine Familie mit größeren und verständigen Kindern.
Zur Zeit lebt die zauberhafte Cleo in Köln in einem Haushalt mit Katze, Tauben und einem Tagespflegehund. Sogar eine vorübergehend aufgenommen Fundkatze bringt Cleo nicht aus der Ruhe. Sie versteht sich mit allen prima und passt auf liebevolle und ganz unaufdringliche Art auf ihre Rudelmitglieder auf. Sie hat keine Probleme mit dem Autofahren, Bahn und Bus kennt sie auch schon und ist sehr sozial bei Hundebegegnungen auf Spaziergängen.
Da Cleo jagdliches Interesse hat und gerne klettert, wünschen wir uns einen sicher eingezäunten Garten für sie, damit sie ihren Freilauf genießen kann. Ansonsten reichen Cleo gemütliche Spaziergängen, bei denen es viel zu schnüffeln und zu entdecken gibt.
Gerne überzeugt Cleo auch Podenco-Neulinge von den Vorzügen ihrer Rasse, Hundeerfahrung sollte allerdings schon vorhanden sein. Gerne dürfen Sie diesen Goldschatz in Köln besuchen und kennenlernen.


Update vom 27.4.2018:

Cleo ist jetzt schon fast eine Woche in Deutschland und findet alles sehr spannend: soooo viele Hunde im Park, da bleibt sie doch lieber erst mal in der Nähe von ihrem Pflegefrauchen und guckt sich das Treiben erst mal an. Aber der ein oder andere Kandidat ist schon dabei, der mit vorsichtigem Schwanzwedeln begrüßt wird. Allzu viel Energie, wie laute Stimmen oder hektische Bewegungen lassen Cleo schnell wieder Schutz suchen. Wenn man eine Ahnung bekommen will, was für ein lustiger und aufgeweckter Hund hinter der Skeptikerin steckt, der muss entweder zu ihrer Pflegestelle gehen, denn da fühlt sie sich schon richtig wohl. Hier kuschelt sie gerne mit ihrer Pflegemama auf dem Bett, dreht entspannt den Bauch in Richtung kraulende Hände. Neugierig inspiziert sie hier alles, was in ihrer Reichweite ist – und das ist so einiges ;) Oder man begleitet Cleo dahin, wo der Podenco in seinem Element ist. Auf die Mäuschen- und Hasenwiesen, da ist Cleo hellwach, die Nase am Boden oder in der Luft, da blitzen die Äuglein. Damit ihr nur gar nichts Spannendes entgeht, stellt sie sich auch gerne mal auf die Hinterbeine wie ein Erdmännchen. Mit Cleo macht es auf jeden Fall Spaß die aktiven so wie die gemütlichen Seiten des Lebens zu genießen. Wer mehr über diese zartfühlende und liebe Maus erfahren möchte, meldet sich gerne bei Ihrer Vermittlerin. Cleo darf natürlich gerne auf ihrer Pflegestelle in Köln besucht werden.

Zur Vorgeschichte:
Cleo ist eine herzensgute Hundedame, die leider ein trauriges Schicksal erlitten hat – sie war nicht gut genug für die Jagd, brachte keine Erfolge und ist inzwischen schon eine Hundedame im gesetzten Alter. So war es der einfachste Weg für den Besitzer die Hündin in der Perrera abzugeben.
Glücklicherweise hat der Tierarzt dort keine Sekunde gezögert - Julieta angerufen und um Hilfe für die liebenswerte Hundedame gebeten.

Cleo ist eine wundervolle Hündin, hat Manieren und versteht sich mit allen Vierbeinern sehr gut. Sie ist sehr freundlich und interessiert, fährt brav im Auto mit und kann gut an der Leine gehen. Wir wissen nicht, ob Cleo katzenverträglich ist. Ebenso haben wir keine Erfahrung, wie sie auf Kinder reagiert. Hier in der Pension ist sie zutraulich und lässt sich von allen Zweibeinern gerne streicheln.

Leider wissen wir nicht mehr über die Geschichte von Cleo, wir sehen aber jeden Tag einen lieben Hund, der ein reines Herz und eine gute Seele hat und sich ein Zuhause für Immer wünscht. Ihre Augen sind ehrlich und klar und suchen den Blickkontakt.
Wir hoffen, dass wir für Cleo einen liebevollen Platz finden, eine Familie, die sie so liebt, wie sie ist.

Wenn Du in deinem Leben und Herzen Platz für unsere Dame Cleo hast, genügend Geduld und Zeit ihr Deine Welt zu zeigen, dann melde Dich bitte bei ihrer Vermittlerin Barbara Renz. Sie beantwortet Dir gerne alle Fragen zur Adoption.

Cleo reist mit EU-Pass, geimpft, gechipt und auf Mittelmeerkrankheiten getestet zu Dir.







Barbara Renz (Sprachen: Deutsch, Englisch)
Telefon: 0221 2223370
Handy: 0163 - 2524543
»