Tierschutzverein Europa

Enno
Portrait Name: Enno
Rasse: Gos d´ Atura-Mix
Geschlecht: Rüde
Ungefähres Geburtsdatum: 04.2017 (1 Jahr alt)
Ungefähre Größe: ca. 43 cm
Aufenthaltsort: Perros con Alma/ Zaragossa/Spanien

Name: Enno
Geschlecht: männlich
Fell:schwarz
Rasse: Gos d´ Atura-Mix
Größe 53 cm
Alter:März 2017
Charakter:liebevoll, zurückhaltend,lernwillig
Kastriert: Ja
Mittelmeertest: negativ
Aufenthaltsort: Perros con Alma/Zaragossa/Spanien


Die liebe Tierschützerin Julieta vom Tierheim "Perros con Alma " gab mir meinen Namen nachdem sie mich aus der Tötungsstation gerettet hatte.
Ich war in einem wirklich schlechten Zustand als sie mich zu sich holte, aber sie erkannte den Kämpfer in mir und so kam ich zu dem Namen Enno.
Sie badete mich, kämmte mein Fell und konnte nicht fassen, welch ein wunderschöner Bube ihr da nun gegenüber stand.
So viel Liebe und Zuneigung wie hier im Tierheim, habe ich noch nie erfahren, das verängstigt mich sogar etwas, weil es mir gänzlich unbekannt ist.
Momentan trage ich noch mit mir selbst einen kleinen Kampf aus, weil es so schwer für mich ist zu verstehen, dass es entgegen meiner Erfahrung auch gute Menschen gibt, die nicht nach mir treten, mir Futter, Wasser, einen sicheren Schlafplatz und Zuneigung geben. So sträube ich mich noch wenn mir ein Halsband oder die Leine angelegt wird. Aber Julieta und ihre ehrenamtlichen Helfer bringen viel Geduld und Liebe mit mir auf, sodass ich wirklich langsam Vertrauen aufbaue und von Tag zu Tag klappt es ein bisschen besser. Sie zeigen mir, dass ich den Menschen Vertrauen kann und zwangsläufig nichts schlimmes passiert wenn ich an die Leine genommen werde.
Julieta hat mir erzählt, es gäbe Menschen, die ein großes Herz haben und bereit sind, einer kleinen Seele wie meiner ein "Für-immer-zu-Hause " zu geben.
Mit Liebe, Streicheleinheiten, Geduld, Respekt, Wasser, Futter, einem eigenen Körbchen. Ein zu Hause eben wie ich es nicht kenne.
Es muss toll sein. Genau das, was ich mir wünsche um endlich meinen wahren, liebevollen und sensiblen Charakter zeigen zu können. Eigentlich will ich den Menschen doch nur gefallen. Und ich denke, wenn ich einmal verstanden und gelernt habe, wer die Guten unter den Menschen sind, werde ich aufblühen.
Aber ich brauche dazu ein eigenes zu Hause, mit eigenen Menschen und eine ordentliche Portion Zeit, Vertrauen und Geduld.
Wer also gibt diesem wunderbaren, zarten Rüden die Chance auf ein neues Leben, voller Liebe, Zuneigung, Geduld und Verständnis, um die die Sonnenseite des Lebens kennen zu lernen und um seinen außerordentlich fabelhaften Charakter entwickeln zu lassen.
Enno war bisher so tapfer und er hat es so sehr verdient, endlich zeigen zu können was wirklich in Ihm steckt.
Sollten Sie sich für unseren Herzbuben Enno interessieren und der Meinung sein, Sie sind die Richtigen für einen noch etwas zurückhaltenden Buben, der aber bereit ist Ihnen sein Herz und sein Leben zu schenken um mit Ihnen an der Seite durchs Leben zu gehen, wenden Sie sich bitte an seine Vermittlerin Sandra Cosack. .
Sie wird Ihnen gerne alle Fragen zu Enno beantworten und bei einer Adoption mit Rat und Tat zur Seite stehen.






Sandra Cosack (Sprachen: Deutsch, Englisch)
Handy: 015903076419
»