Tierschutzverein Europa

Ulises
Portrait Name: Ulises
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
Ungefähres Geburtsdatum: 04.2018 (8 Monate alt)
Ungefähre Größe: ausgewachsen 70 - 75 cm
Aufenthaltsort: Perros con Alma, Zaragoza

Name:Ulises
Alter:04/2018
Geschlecht:männlich
Rasse:Mischling
Fell:hellbraun
Größe: ausgewachsen ca 70-75 cm
Kastriert: nein
Mittelmeertest:Ergebnisse stehen noch aus
Aufenthaltsort:Perros con Alma / Zaragossa /Spanien

"Gib dem Menschen einen Hund und seine Seele wird gesund"
(Hildegard von Bingen)

... und da bin Ich auch schon.
Noch bin Ich ein kleines Fellbündel von Hundemännlein, aber wenn Ich mir meine kleinen Pranken so beschaue, weiß Ich jetzt schon, Ich werde mal ein richtig Großer.
Ich bin übrigens Ulises. Das ist die lateinische Form von Odysseus und meint den Helden aus der griechischen Mythologie.

Und wie "Helden" es nun einmal so tun, habe Ich die Herzen der Menschen hier für mich gewonnen. Ich, der kleine Welpe. Mit meinen Geschwistern zusammen in der Tötung abgegeben, hätten wir uns ungeliebt und ungewollt, von unserem kurzen Hundeleben verabschieden sollen. Aber das Schicksal hatte einen anderen Plan. So wurden mein Bruder und Ich aus der Tötung gerettet und wir erfreuen uns bester Gesundheit. Hier, im Tierheim Perros con Alma, können wir so richtig "Hundekind" sein. Wir dürfen spielen, toben, jagen, bellen, fressen,raufen,schnüffeln und die kleine Welt hier erkunden. Unsere Pfleger sagen, wir seien sehr gute Welpen. Wir sind hervorragend sozialisiert und haben einen instinktiven Umgang mit allen Artgenossen. Sie vermuten, dass wir bis zu dem Tag an dem wir in die Tötung gebracht wurden, als Wurf bei unserer Mutter sein durften.

Jetzt will Ich die Welt da draußen kennen lernen. Unsere Pfleger haben uns versprochen, sie fänden ein eigenes zu Hause für uns. Vielleicht auf einem Hof, oder ein zu Hause mit anderem größeren Grundstück. Naja, jedenfalls wäre ebenerdig und groß total super, Ich werde ja vermutlich auch ein richtig Großer. Und so ein kleiner Riese muss sich ja auch körperlich entfalten können. Möglichst ohne Treppen wegen der Gelenke, schließlich will Ich ja lange gesund an der Seite meiner Menschen leben können.

Ach, und wo wir gerade bei Menschen sind, die mag Ich sehr gerne, die kraulen immer so schön durch mein Fell, küssen, herzen, pflegen und lieben mich. Ja, Menschen find Ich toll. Es wäre toll, Ich fände schnell eigene Menschen die mir ein "Für-immer-zu-Hause" geben könnten, mit ordentlich Platz, einem großen, weichen, warmen Bett und einem großen Napf voller leckerem Futter. Ich muss ja noch etwas wachsen.

Menschen, mit denen Ich gemeinsam durchs Leben gehen darf. Jetzt scheint wohl die beste Zeit zum kennenlernen zu sein. Ich bin halt eben ein kleiner Hundemann, der mal ein kleiner Riese werden möchte, im besten Prägealter.
Wenn nicht jetzt, wann dann ?

Wenn Sie der Meinung sind, der kleine Ulises soll bei Ihnen in sein neues Leben starten dürfen, Sie ausreichend Platz und einen bestenfalls ebenerdigen Zugang zum Haus haben, vielleicht sogar eine Aufgabe für den kleinen Buben haben, Zeit und Geduld für die Aufzucht und das Training mit einem Welpen haben, ihm Futter, Wasser, ein warmes,sicheres Bett und regelmäßige Tierarztbesuche in einem "Für-immer-zu-Hause" geben möchten und Ihr Leben mit ihm teilen wollen, dann melden Sie sich bitte bei seiner Vermittlerin Regine Deesz.

Sie wird Ihnen alle Fragen zu diesem hübschen Buben beantworten und bei der Vermittlung mit Rat und Tat zur Seite stehen.





Regine Deesz (Sprachen: Deutsch, Englisch)
Handy: 0162 8333037 (von Mo + Die und Do + Fr. ab 19:00)
»