Tierschutzverein Europa

Pintas
Portrait Name: Pintas
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
Ungefähres Geburtsdatum: 10.2018 (4 Monate alt)
Ungefähre Größe: ausgewachsen geschätzt 35 cm
Aufenthaltsort: Perros Con Alma, Zaragoza, Spanien

Name: Pintas
Geschlecht: Männlich
Alter: 07/10/2018
Grösse: ausgewachsen geschätzt 35 cm.
Rasse: Mischling
Geimpft: Ja
Kastriert: noch nicht, zu jung
Mittelmeerkrankheiten: noch nicht getestet da zu jung
Aufenthaltsort: Perros con Alma/ Zaragoza/ Spanien
 
Der kleine Sonnenschein Pintas sticht nicht nur sofort mit seiner ausergewöhnlich interessanten Optik ins Auge, sondern ganz besonders auch mit seinem umwerfend bezaubernden Charackter!
Pintas Leben begann leider nicht so schön wie man es sich für kleine Hundekinder wünscht. Er wurde zusammen mit seinem Bruder Timo  in einer Bauröhre geboren und wurde dort die ersten Wochen von seiner liebenswerten Mama Naya (wird auch über den Tierschutzverein Europa vermittelt) aufgezogen. Ein trauriger, verlassener Ort an dem es an Wasser, Nahrung, Wärme und menschlicher Zuneigung mangelte. Dennoch schien die kleine Familie einen guten Schutzengel gehabt zu haben der ihnen eine freiwillige Helferin unserer Partnerorganisation "Perros con Alma" vorbeischickte. Diese engagierte junge Frau fand Pintas, Timo und Naya und brachte sie in Sicherheit. 
 
Seit Pintas Mama Naya die beiden kleinen Strolche nicht mehr säugt, wartet sie im Tierheim auf eine tolle Familie,.
Ihre beiden Söhnchen dürfen bis zur Reise nach Deutschland auf einer Pflegestelle bleiben. Hier wird schon ganz fleißig an Stubenreinheit geübt, auch die ersten Schritte an der Leine klappen schon recht gut. Der Vorteil einer Pflegestelle ist immer, dass die Welpen den sozialen Kontakt zu Menschen bestens lernen, sowie erste Regeln bezüglich Leben im Haushalt beigebracht werden. Auch ihre erste Autofahrt haben sie schon ganz gut gemeistert.
 
Pintas und sein Bruder Timo zeigen sich als ganz liebe, menschenfreundliche Hunde, die fröhlich und aufgeschlossen durch ihre ersten Lebenswochen tollen. 
Am liebsten spielen sie mit ihren Bällchen oder es gibt kleine Renneinlagen, doch das Highlight eines jeden Tages sind die Schmusestunden mit ihrer Betreuerin.
Wir sind uns sicher diese beiden wundervollen Welpen werden ganz tolle Begleiter für ihre Menschen sein!
Sie sind neugierig und absolut lernbereit. Wir würden uns sehr wünschen, dass Pintus schon ganz bald sein kleines Rucksäckchen packen darf und zu bodenständigen Menschen reisen kann, die ihn gut gelaunt durchs Leben führen.
 
Sind Sie interessiert an unserem kleinen Entdecker? Dann scheuen Sie sich bitte nicht seine Vermittlerin Debora Wieler zu kontaktieren. Sie erklärt Ihnen gerne den weiteren Adoptionsablauf.

Pintas im Januar 2019



 



Debora Wieler (Sprachen: Deutsch, Englisch)
Telefon: 07121-470675
Handy: 0176-41690256
»