Tierschutzverein Europa

Sanso
Portrait Name: Sanso
Rasse: Briard-Mischling
Geschlecht: Rüde
Ungefähres Geburtsdatum: 05.2017 (1 Jahr alt)
Ungefähre Größe: ca. 72 cm
Aufenthaltsort: Perros Con Alma, Zaragoza, Spanien

Name: Sanso
Geschlecht: Männlich
Größe: 72cm.
Alter: 01-05-2017
Rasse: Briard-Mischling
Fell: langes, grau-braunes Fell
Kastriert: Ja
Mittelmeerkrankheiten: keine
Aufenthaltsort: Perros con Alma/ Zaragoza/ Spanien
 
Sanso- Ein Fellball voller Glück!
 
Wobei, so viel Glück hatte er in seinem bisherigen Leben eigentlich gar nicht. Außer ein mal, als er von unserer spanischen Tierschutzkollegin Julieta aus der Pererra Huesca (Tötungsstation) befreit wurde, nachdem sie den Hilferuf des dort zuständigen Tierarztes erhalten hatte. 
Dieser einzigartige Rüde mit seinem ganz wundervollen Charackter durfte einfach nicht sterben!
Obwohl sich zur Zeit in Julietas Tierheim sehr viele große Rüden befinden und alle davon schon ziemlich lange auf eine liebevolle Familie warten, zögerte sie keine Sekunde und ließ den charmanten Hundemann sofort reservieren.
 
Über seine Vergangenheit kann man sagen, dass er bei einem armen Bettler gemeinsam mit zwei anderen Hunden auf der Straße gelebt hat. Als Unterschlupf diente dem heimatlosen Quartett eine kleine Höhle am Stadtrand. Leider fühlten sich dadurch einige der Anwohner gestört und denunzierten ihn mit seinen vierbeinigen Begleitern bei der Polizei. Diese beschlagnahmte daraufhin seine drei Hunde, welche anschließend in die Pererra gebracht wurden.
 
Wir denken nicht das Sanso Schläge oder Misshandlungen ertragen musste.
Höchstwahrscheinlich wurde er von seinem ehemaligen Besitzer geliebt und nach seinen Möglichkeiten gut behandelt. 
Sanso präsentiert sich als äußerst angenehmer Hund. Er zeigt im Tierheim überhaupt keine Ängste oder Aggressionen den Menschen gegenüber.
Er liebt es genüsslich über die Wiese im Auslauf zu rennen und dabei die Nase in den Wind zu strecken, um den Duft der Freiheit für einen Moment genießen zu können. Dabei sucht er aber auch immer wieder die Nähe der Menschen, in der Hoffnung streichelnde Hände zu erhaschen, die ihm das Fell durchkuscheln. Der sehr freundliche Rüde liebt es den Menschen zu gefallen und mit ihnen zusammen zu sein. Als schlaues Kerlchen wird er sicher ein ganz prima Begleiter im Alltag sein und sich schnell an neue Lebensbedinungen anpassen. 
 
Im Umgang mit seinen vierbeinigen Mitinsassen verhält er sich sehr sozial und verträglich. Er geht Konflikten unter Hunden geschickt aus dem Weg. Das ist es ihm nicht wert. Lieber steckt er sein feines Näschen in spannende Gerüche am Boden oder lässt sich auf einen kleinen Flirt mit einer stolzen Hundedame ein. 
 
Sansos Grundcharackter ist absolut charmant und gesellig, er ist jedoch nicht aufdringlich sondern eher leicht unterwürfig. Trotz seiner Größe wird er uns als sensibler und sanfter Hund beschrieben, der sich nichts mehr wünscht als endlich fest im Leben anzukommen.
Eine Familie, einen festen Schlafplatz, regelmäßige Spazergänge, artgerechtes Futter. Für viele Hunde ist das alles selbstverständlich. Unser Sanso kann nur davon träumen.
Möchten Sie Sanso´s Traum wahr werden lassen und ihm all das schenken?
Dann scheuen Sie sich bitte nicht seine Vermittlerin Sandra Cosack zu kontaktieren. Sie erklärt Ihnen gerne den Adoptionsablauf und berät sie kompetent vor der Adoption. Bei Bedarf sind wir auch nach dem Einzug ihres neuen Familienmitglieds an ihrer Seite.


Sanso im Februar 2019






 



Sandra Cosack (Sprachen: Deutsch, Englisch)
Handy: 015903076419
»