Leo
Portrait Name: Leo
Rasse: Labrador-Mischling
Geschlecht: Rüde
Ungefähres Geburtsdatum: 10.2015 (2 Jahre alt)
Ungefähre Größe: 60 cm
Aufenthaltsort: Perros con alma, Zaragoza, Mittelmeertest negativ

Name: Leo
Geburtsdatum: 01.10.2015
Geschlecht: männlich
Größe: 60 cm
Rasse: Labrador-Mischling
Mittelmeerkrankheiten: Test negativ
Kastriert: nein (wird für Adoption kastriert)
Aufenthaltsort: Perros con Alma, Zaragoza, Spanien

Hallo, ich bin Leo!
Wie ihr auf meinen Fotos sehen könnt, bin ich ein ausgesprochen hübscher Kerl mit schönem braunem, mittellangen Fell. In meinen Augen seht ihr, dass meine Vergangenheit nicht ganz so rosig war und ich große Sehnsucht habe, endlich wieder ein eigenes Zuhause zu haben!
Ich lebe derzeit im Tierheim von Perros con Alma, wo ich momentan auf meine neue Familie und mein neues Zuhause warte.

Meine ursprüngliche Familie hat mich leider aus kostentechnischen Gründen im Tierheim abgeschoben. Sie haben mich ursprünglich zu sich genommen, als ich noch ein kleiner Welpe war – das ging aber nicht lange gut, denn Zeit für mich blieb nicht. Die Arbeit meiner Herrchen beanspruchte so viel Zeit, sodass ich den ganzen Tag über alleine in der Wohnung verbracht habe. Dass sie ein Restaurant besaßen, bedeutete für mich, dass ich nach einem nur sehr kurzen Spaziergang auch wieder sofort alleine gelassen wurde. Also bestand mein Leben als junger Hund darin, zu Hause darauf zu warten, dass meine Herrchen wieder kommen und danach wieder enttäuscht zu werden, wenn sie mich gleich wieder verlassen haben – obwohl ich sie doch immer so freudig begrüßt habe. Ich wollte doch nur draußen ein wenig herumschnüffeln, Zeit mit meinen Herrchen verbringen und mit anderen Hunden spielen, so wie es doch all die anderen Hunde in meiner Gegend auch durften! Ich habe natürlich nie wirklich verstanden, warum ich nie genau die Liebe zurückbekommen habe, die ich einem jedem Menschen sofort gebe.

Trotz meiner Vergangenheit bin ich ein sehr aufgeweckter, fröhlicher, verspielter und aktiver Hund, kann mit allen Hündinnen sehr gut umgehen – bei manchen Rüden bin ich noch ein wenig dominant, was sich aber sicher schnell legen wird, wenn ich für meine Adoption kastriert werde. Ich tobe gerne mit meinen Hundefreunden herum und liebe die Zeit im Auslauf! An der Leine gehen kenne ich von meinen alten Besitzern, da ich aber die meiste Zeit meines Lebens in der Wohnung verbracht habe, ist draußen für mich noch alles sehr aufregend und ihr müsst noch Geduld mit mir haben, damit ich etwas gehorsamer werde.

Mein größter Wunsch wäre es, wenn mir eine neue Familie zeigen würde, wie schön es sein kann, ein eigenes Zuhause zu haben, wo ich mit Zeit, viel Liebe und Sicherheit endlich in ein neues Leben starten darf und mich entwickeln kann! Natürlich brauche ich viel Auslauf, Spiel und Spaß – aber im Gegenzug werde ich Euch mit meiner liebevollen Art jeden Tag Freude bereiten, mein Herz öffnen und euch eine treue Seele sein! Mir kann man doch gar nicht widerstehen, oder?

Ich warte hier also bis es endlich auf die langersehnte Reise zu Euch geht! Wenn ihr mir ein neues, gemütliches Zuhause schenken wollt, und das bis ans Ende meines hoffentlich sehr langen Hundelebens, dann meldet euch bei meiner Vermittlerin Debora Wieler und mein sehnlichster Wunsch kann schon ganz bald erfüllt werden…

Hier sind noch drei Videos




Debora Wieler (Sprachen: Deutsch, Englisch)
Telefon: 07121-470675
Handy: 0176-41690256
»