Diana und ihre Babies

Inzwischen durften wir ihr den Namen Diana geben, denn sie hatte in der Tötung ihre Identität verloren…

Diana und ihre Babies aus der Tötung in Resur sind in Sicherheit und bei einer Pflegefamilie untergebracht, denn im Refugio ist es zu kalt und zu nass für die Hundefamilie.
Ein Welpenkind musste leider sterben, denn es war zu schwach und hat es nicht geschafft.

Diana ist noch immer sehr dünn und bekommt aber jetzt zusätzlich gutes Futter, damit sie ihre vier Babies gut versorgen kann – noch bekommen die Kleinen ihre Milch und nehmen an Gewicht ständig zu.

Es sind drei Mädels und ein Bube, die sobald sie alt genug sind, natürlich auch zur Vermittlung auf unserer Webseite einzeln aufgenommen werden.

Euer TSV-Europa Team


Ute Hübner (Sprachen: Deutsch, Englisch)
Handy: 0173-4679026
»