Tierschutzverein Europa

Scooby
Portrait Name: Scooby
Rasse: Podenco Mischling
Geschlecht: Rüde
Ungefähres Geburtsdatum: 03.2019 (11 Monate alt)
Ungefähre Größe: aktuell 47 cm. (20.9.)
Aufenthaltsort: El Camino/ Alcala La Real/ Spanien

Name: Scooby
Geschlecht: Männlich
Geburtstag: 25-03-2019
Größe: aktuell 47 cm. (20.9.)
Gewicht: aktuell 12 kg. (20.9.)
Rasse: Podenco (Mischling)
Aufenthaltsort: El Camino/ Alcala Real/ Spanien
Im Tierheim seit: August 2019
 
Scobby ist ein junger Hundebub dessen Kindheit schon ein kleines Abenteuer war.
Im Sommer wurde unserer Tierschutzkollegin Carmen gemeldet das sich ein herrenloser Podenco jeden Tag am Rande einer stark befahrenen Strasse befand und dort nach Essen sucht.
Sie fuhr mit ihrem Team an besagte Stelle und sahen Scooby welcher zum damaligen Zeitpunkt nur aus Haut und Knochen bestand. Leider konnte er nicht eingefangen und in Sicherheit gebracht werden, denn er rannte weg und es bestand jedes mal die Gefahr das er auf die Strasse läuft und überfahren wird.
Also wurde eine Spur mit Futter zu einem festen Futterplatz gelegt, um ihn weiter entfernt von der Straße einfangen zu können. Der Plan ging auf und Scooby durfte in unser Partnertierheim El Camino einziehen wo er erst einmal medizinisch versorgt und aufgepäppelt wurde.
 
Nach wenigen Tagen in denen er sich zunächst ängstlich gegenüber Menschen verhielt, ist das Eis gebrochen und aus dem zitternden Knochengestell wurde ein freundlich wedelnder junger Hundemann, der sich über den Kontakt mit den Pflegern sehr freut.
Besuchern gegenüber verhält er sich aufgeschlossen, jedoch nicht aufdringlich. Auf leisen Pfötchen kommt er angetapst um dann eine streichelnde Hand zu erwischen. 
Nicht nur den Kontakt mit uns Zweibeinern kann Scooby mittlerweile genießen, er ist auch sehr verträglich und sozial gegenüber seinen Artgenossen. Ein kleines Rennspiel unter Freunden über das Tierheimgelände kommt ihm jederzeit gelegen.
 
Scooby wäre für Adoptanten der optimale Begleiter die seine jugendliche Energie zu schätzen und lenken wissen.
Da er bewegungsfreudig ist, würden wir uns eben solche Menschen für ihn wünschen. Joggen, am Rad mitlaufen, Wanderungen, wir denken Scooby ist für vieles zu begeistern. 
Um ihm einen Freilauf ermöglichen zu können, wäre ein Haus und eingezäunter Garten ein Traum.
Er wäre aber bestimmt auch ein angenehmer Geselle in der Wohnung. In diesem Fall wäre es wünschenswert, wenn er die Möglichkeit zum Freilauf auf einem eingezäunten Gelände hätte.
 
Wer einen sanften, freundlichen Podencoclown sucht wird mit Scooby glücklich werden und darf sich für mehr Information gerne bei seiner Vermittlerin Iris Leimstoll melden.
 
 
Scooby im September 2019



Iris Leimstoll (Sprachen: Deutsch, Englisch)
Telefon: 0761 584364 (18-20 Uhr)
Handy: 0151 20780353
»