Tierschutzverein Europa

Abdon
Portrait Name: Abdon
Rasse: Labrador- Mischling
Geschlecht: Rüde
Ungefähres Geburtsdatum: 02.2018 (2 Jahre alt)
Ungefähre Größe: ca. 62 cm
Aufenthaltsort: Perros con Alma/ Zaragoza (Julieta)/ Spanien

Name: Abdon
Geschlecht: Männlich
Rasse: Labrador- Mischling
Alter: 01-02-2018
Größe: 62 cm.
Kastriert: Ja
Mittelmeerkrankheiten: Keine, wurde alles negativ getestet
Aufenthaltsort: Perros con Alma/ Zaragoza (Julieta)/ Spanien
 
Abdon ist ein sehr freundlicher junger Rüde und wahrer Wedelweltmeister!
 
Sobald er nur einen Menschen sieht, wackelt sein ganzer Körper vom Kopf bis zur Schwanzspitze, rechts-links-rechts-links, dabei ein freundliches Lachgesicht, da benötigt es eigentlich gar keine weiteren Worte. Ja, genau so ist unser Abdon!
 
Der schöne Herzensgewinner möchte unbedingt uns Menschen gefallen und zeigt im Tierheim auch einen gewissen Grundgehorsam.
Soll er sich hinsetzen, schaut er aufmerksam nach oben, führt es brav aus und selbst da kann er sein freudig wackelndes Schwänzchen nicht still halten :-)
Prinzipiell zeigt  er sich sehr lernfreudig, das Laufen an der Leine macht er schon ganz schön und zieht nicht. 
Auch die bisherigen Autofahrten hat er entspannt gemeistert.
 
Abdon ist ein Küsschengeber durch und durch mit ganz wundervollem Grundwesen!
Wir sind uns sicher er könnte auch von motivierten Hundeanfängern adoptiert werden, die bereit sind gemeinsam mit ihm in der Hundeschule zu lernen. 
Da er im Tierheim überhaupt keine Probleme im Umgang mit Artgenossen hat, kann er bestimmt auch zu einem bereits vorhandenen, verträglichen Hund dazu. Für Abdon jedenfalls gibt es nur Freunde.
Aufgrund seines unkomplizierten Charakter vermuten seine Betreuer das er eventuell auch in einem Haushalt mit hundeerfahrenen Katzen leben könnte, vorausgesetzt die neuen Besitzer sind bereit ihn mit Geduld und Training an seinen neuen Mitbewohner zu gewöhnen. 
Manchmal kommen Kinder zum helfen auf das Gelände, auch ihnen gegenüber zeigt er sich aufgeschlossen. Familien mit Kindern die den respektvollen Umgang mit Tieren kennen und darin von ihren Eltern angeleitet werden, dürfen sich auch für diesen tollen Kumpelhund bewerben.
 
Wir wünschen uns für diesen Traumhund Menschen, die sich gerne in der Natur aufhalten und einen tollen Freund dabei an ihrer Seite haben möchten. Schöne gemeinsame Spaziergänge, vielleicht ein bisschen neben dem Fahrrad herlaufen, am Wochenende Wanderungen, etwas Hundeschule, toben mit Kumpels. Wir denken Abdon ist ein klassischer Allrounder der in allerlei hundgerechte Situationen integriert werden kann. 
 
 
Zu seiner Vorgeschichte können wir sagen, das Abdon einige Zeit alleine umherlaufend auf den Straßen außerhalb von Zaragoza beobachtet wurde. Lange Zeit fühlte sich niemand zuständig für den offensichtlich hungrigen Rüden, bis ihn jemand auf den "Plaza del Torro" brachte. Das ist eine Stierkampfarena die außerhalb der Saison für herrenlose Streunerhunde hergerichtet ist, um diese erstmal in Sicherheit zu bringen.
Dort verbrachte er gemeinsam mit seinem Freund Mirlo (wird auch über den Tierschutzverein Europa vermittelt) ein paar Monate, bis der Bürgermeister unsere Tierschutzpartnerin Julieta um Hilfe bat, die beiden Buben in ihre Obhut zu nehmen. Seit dem lebt Abdon im Tierheim und hat sich perfekt dem Alltag angepasst.
 
Abdon hat das Potenzial zum "besten Freund auf vier Pfoten" zum "Familienmitglied" zum "Begleiter in Höhen und Tiefen".
Leider haben es schwarze Hunde erfahrungsgemäß schwer, bitte schauen Sie nicht nur auf seine Fellfarbe, sondern ganz besonders auf seinen tollen Charakter! 
 
Möchten Sie mehr über unseren Wedelweltmeister und einer möglichen Adoption erfahren, dann kontaktieren Sie seine Vermittlerin Gisela Sommerey. Sie hilft Ihnen gerne weiter, steht in direktem Kontakt zu seiner Betreuerin und beantwortet alle Ihre Fragen. 
 


Abdon im März 2020



 



Gisela Sommerey (Sprachen: Deutsch, Englisch)
Handy: 0173 6568050
»