Tierschutzverein Europa

Dingo
Portrait Name: Dingo
Rasse: Bodeguero Andaluz
Geschlecht: Rüde
Ungefähres Geburtsdatum: 02.2019 (1 Jahr alt)
Ungefähre Größe: ca. 35 cm
Aufenthaltsort: Tierheim - Hogar de Asis/ La Carolina

Name: Dingo
Geschlecht: Männlich
Rasse: Bodeguero Andaluz
Geburtsdatum: ca. 23/02/2019
Größe: ca. 35 cm, 8 kg
Mittelmeerkrankheiten: Keine, negativ getestet
Kastriert: ja
Aufenthaltsort: Tierheim Hogar de Asis in La Carolina/ Spanien

Wie kann dieser liebevolle Traumhund noch keine Familie gefunden haben? Dingo sucht endlich ein Für-Immer-Zuhause!

Der kleine Dingo ist ein hübscher 1 Jahr alter Bodeguero Rüde mit kurzem schwarz-weisem Fell. Über Dingos Vergangenheit ist leider nicht viel bekannt, nur dass ein Mann den jungen Rüden alleine und verlassen auf der Straße gesehen hat. Er wollte den Kleinen in ein Tierheim bringen, aber selbst dort war für Dingo kein Platz mehr frei. Der Mann nahm Dingo solange bei sich auf, bis im Tierheim wieder ein Platz für ihn frei wurde. Mittlerweile lebt er in dem Tierheim Hogar de Asis in La Carolina (Spanien) und muss es auch schon länger sein „Zuhause“ nennen. Hier wartet Dingo sehnsüchtig auf seine/n Menschen, denen er Vertrauen schenken kann und bei denen er sein ganzes Hundeleben verbringen darf.

Der Kleine ist sehr kontaktfreudig, liebevoll und extrem gutmütig. Er ist sehr verschmust und freut sich über jede Aufmerksamkeit, die er im Tierheim bekommt. Man merkt richtig, wie er sich die Nähe von Menschen wünscht und sie genießt, dabei ist er aber nie aufdringlich.

Dingo versteht sich gut mit allen Hunden und lebt momentan mit drei Hundekumpels zusammen im Zwinger. Im Auslauf spielt er gerne mit den anderen Hunden und zeigt keinerlei Auffälligkeiten, er genießt die Gesellschaft! Der Mischlingsrüde könnte sowohl als Erst- als auch als Zweithund vermittelt werden. Auch ein Zuhause, indem eine Katze lebt, wäre für ihn vorstellbar. Die erste Begegnung mit einer Katze verlief sehr friedlich, ruhig und Dingo zeigte sich eher zurückhaltend.

Wer hat ein Körbchen für diesen Traumhund frei, damit er endlich raus aus dem Tierheim kommt und ein schönes Leben in einer Familie lieben lernen darf?

Dingo ist kastriert, gechipt und geimpft und könnte schon mit dem nächsten Transporter nach Deutschland kommen. Bei Interesse kontaktieren Sie gerne seine Vermittlerin Angela Westermann. Sie erklärt Ihnen den Vermittlungsablauf und beantwortet gerne Ihre Fragen.

Dingo im August 2020




Angela Westermann (Sprachen: Deutsch, Englisch)
Telefon:
Handy: 0171 / 80 39 383
»