Tierschutzverein Europa

Balin
Portrait Name: Balin
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
Ungefähres Geburtsdatum: 07.2018 (2 Jahre alt)
Ungefähre Größe: ca. 28 cm
Aufenthaltsort: Perros con Alma/ Zaragoza/ Spanien

Name: Balin
Geschlecht: Männlich
Alter: 01-07-2018
Größe: 28 cm.
Rasse: Mischling
Kastriert: Ja
Mittelmeerkrankheiten: Keine, alles negativ getestet
Aufenthaltsort: Perros con Alma/ Zaragoza (Julieta)/ Spanien

 
Balin ist ein sehr lieber Strubbelmann mit spanischer Sonne im Blut. Wo Balin auftaucht erwärmt er die Herzen der Menschen!
So klein er auch ist, so groß ist sein Charme mit dem er die Menschen um seine Pfötchen wickelt. Er begegnet allen Besuchern und Pflegern freundlich und aufgeschlossen ohne dabei unangenehm aufdringlich zu sein. 
Im Tierheim gilt er als "Küsschengeberchampion" und liebt es auf den Schoß zu klettern.
Also, wir würden behaupten, wenn Sie einen großen "Kuschelweltmeister" suchen, gepaart mit viel Lebensfreude und Fröhlichkeit, dann ist Balin der perfekte Begleiter für Sie.
 
Die Tierpfleger berichten von seinem ausgeglichenen Wesen: Er zeigt weder Ängste noch Aggressionen, deshalb kann er vermutlich auch in etwas stärker frequentierter Umgebung glücklich werden, wenn man ihm die Möglichkeit gibt  ausreichend im Grünen zu toben und ausgelastet zu werden.
 
Mit seinen vierbeinigen Freunden flitzt der verträgliche Zwerg am liebsten den ganzen Tag durch den Auslauf. Er liebt es zu spielen und versteht sich mit allen anderen Hunden sehr gut. Bestimmt darf in seinem neuen Zuhause schon ein ebenfalls friedlicher Ersthund vorhanden sein, ist aber kein "Muss".
 
Balin wird uns mit unkompliziertem Charakter beschrieben. Wir könnten uns vorstellen das er nach anfänglicher Übungsphase seine neuen Menschen zur Arbeit oder zum Studium begleiten kann. 
 
Aufgrund seiner handlichen Größe ist er sicher auch mit Wohnungshaltung zufrieden, vorausgesetzt man hat genügend Lust und Zeit mit ihm rauszugehen und viele schöne, gemeinsame Dinge zu erleben.
 
Hundeanfänger die zusammen mit Balin in die Welt der Hunde einsteigen möchten dürfen sich auch bewerben, hier wünschen wir uns die Bereitschaft eine Hundeschule zu besuchen oder sich am Anfang von einem Hundetrainer beraten zu lassen.
 
Das fröhliche Kerlchen wäre sicher auch eine Bereicherung für eine Familie mit Kindern, wenn die Hauptbezugsperson ein Erwachsener ist, der genügend Zeit hat sich um Balin zu kümmern.
Wir sehen ihn weniger als Spielzeug für Kinder oder Handtaschenhündchen. 
 
Das Laufen an der Leine beherrscht er schon ganz gut. Er zieht nicht stark an der Leine und schaut immerwieder nach seiner Bezugsperson.
Auch die bisherigen Autofahrten meisterte er entspannt als Beifahrer. 
 
Über Balins Vorgeschichte können wir nicht viel sagen:
Er wurde von unserer Tierschutzpartnerin Julieta aus der Tötungstation geholt und wartet nun in ihrem privaten Tierheim auf ein besseres Leben. 
Da er bisher keine Verhaltenstörungen zeigt, wird vermutet er hat bereits bei Menschen gelebt die ihn letztendlich aus irgendwelchen Gründen in der Tötung abgegeben haben. Es macht nicht den Eindruck als ob er Misshandlungen ertragen musste. 
Seine Vergangenheit wird wohl auf ewig sein Geheimnis bleiben. Und ehrlich gesagt scheint sie ihm auch nicht wichtig zu sein. Für Balin zählt die Zukunft, welche er mit Ihnen neu beginnen möchte!
 
Falls Sie mehr über den XS-Herzensgewinner erfahren möchten, oder ihm ein schönes Leben schenken möchten, kontaktieren Sie gerne seine Vermittlerin Debora Wieler. Sie steht in direktem Kontakt zu seiner Betreuerin und kann Ihnen alle Fragen beantworten. 
 
 
 

Balin im August 2020









Debora Wieler (Sprachen: Deutsch, Englisch)
Telefon: 07121 470675
Handy: 0176 41690256
»