Tierschutzverein Europa

Cleo
Portrait Name: Cleo
Rasse: Mischling
Geschlecht: Weibchen
Ungefähres Geburtsdatum: 07.2019 (1 Jahr alt)
Ungefähre Größe: 35 cm
Aufenthaltsort: Perros Con Alma/Zaragoza

Name: Cleo
Geschlecht: weiblich
Alter: 20-07-2019
Größe: 35 cm
Rasse: Mischling
Katzenverträglich: vermutlich Ja
Kastriert: ja
Mittelmeertest: ja
Aufenthaltsort: Perros con Alma/ Zaragoza (Julieta)/ Spanien

Die sanfte Cleo wartet momentan in einer Pflegestelle von „Perros con Alma" auf ein tolles Zuhause bei Menschen, denen sie all ihre Liebe schenken darf!

Cleo wird uns als ganz brave, freundliche Junghündin beschrieben, die es sehr genießt gekuschelt zu werden. Wenn abends alle auf der Couch liegen, ist Cleo mittendrin. Sie lebt hier vollkommen problemlos mit vielen weiteren Hunden und Katzen in einem Haus. Den Aussagen nach war sie von Anfang an stubenrein und hat sich dem Tagesablauf schnell angepasst.

Bei den Spaziergängen ist sie eine angenehme Begleiterin und zieht nicht an der Leine. Auch den Führerschein für kleine Hundeprinzessinnen scheint sie in den Pfötchen zu halten, denn alle bisherigen Autofahrten wurden mit Bravour gemeistert. Oder besser gesagt entspannt verschlafen.
Manchmal kommen die Nachbarskinder um die Hunde zu besuchen, Cleo versteht sich bestens mit ihnen. Wir denken das Cleo gut in einer Familie mit größeren Kindern (am liebsten ab Schulkindalter) leben könnte. Vorausgesetzt der Hauptverantwortliche ist ein Erwachsener mit ausreichend Lust und Zeit sich angemessen um Cleo zu kümmern. Aufgrund ihrer handlichen Größe wird sie sich auch mit regelmäßigen Spaziergängen in Wohnungshaltung wohlfühlen.

Zu Cleo Vergangenheit können wir sagen, dass sie bei einer Familie nicht spanisch abstammender Erntehelfer lebte, die sie eines Tages rausgeschmissen haben. Cleo saß tagelang vor der Tür und weinte, aber man ließ sie nicht mehr rein. Die Nachbarn wurden auf das kleine Hundemädchen aufmerksam und fragten bei der örtlich bekannten Tierschützerin um Hilfe, die hungrige Maus aufzunehmen. Hier lebt sie nun in der Pflegestelle.

Cleo ist absolut bereit voller positiver Energie in ein neues Leben zu starten! Sie ist so ein feinfühliges, zärtliches Mädchen, dass gerne an der Seite IHRER eigenen Menschen glücklich sein möchte. Vom Wesen her wird sie uns als ausgeglichen beschrieben, in der Wohnung eher ruhig, draußen kann sie schon mal flott flitzen :-) Ihr Grundcharakter ist menschenbezogen und eher unterwürfig. Vermutlich ist sie auch für Anfänger geeignet, wenn diese bereit sind gemeinsam mit ihr zu lernen und eine Hundeschule zu besuchen.

Aktuell (Stand 4.9) wird sie noch mit einem Antibiotikum (Doxycillin) gegen Anaplasmose behandelt. Das ist eine Krankheit welche von Zecken übertragen wird. Sollte die Gabe bis zur Ausreise noch nicht abgeschlossen sein, bekommen Sie das Medikament aus Spanien mit.
Erlichiose, Filarien und Leishmaniose wurde negativ getestet.

Möchten Sie mehr über die süße Maus erfahren? Dann kontaktieren Sie gerne die Vermittlerin Judith Lörsch. Sie steht in direktem Kontakt zu ihrer Betreuerin und kann Ihnen alle Fragen beantworten.





Judith Lörsch (Sprachen: Deutsch, Englisch)
Handy: 0179 7399931
»