Tierschutzverein Europa

Brisa
Portrait Name: Brisa
Rasse: Mischling
Geschlecht: Weibchen
Ungefähres Geburtsdatum: 06.2020 (7 Monate alt)
Ungefähre Größe: 30 cm, wächst noch (wird ca. mittelgroß werden)
Aufenthaltsort: Tierheim Odai (Rumänien)

Name: Brisa
Geschlecht: Weibchen
Rasse: Mischling
Geburtsdatum: ca. 15.06.2020
Größe: 30 cm, wächst noch (wird ca. mittelgroß werden)
Gewicht: ca. 6 kg
Mittelmeerkrankheiten: steht noch aus, Impfungen wurden durchgeführt
Kastriert: noch zu früh
Aufenthaltsort: Tierhein Odai in Rumänien


Hallo liebe potenzielle Lieblingsfamilie, ich bin die (noch) kleine Brisa. Ihr wollt nun, während Ihr hier auf meiner Vorstellungsseite gelandet seid, wahrscheinlich alles von mir wissen, was es zu wissen gibt. Doch leider habe ich gar nicht so viele Infos zu mir, ich weiß leider auch nicht so genau, wo ich herkomme und wie ich hier gelandet bin.

Was ich allerdings weiß, ist, dass ich nicht alleine im Tierheim angekommen bin. Außer mir gibt es noch weitere 14 Welpen, die mit mir von einer Baustelle gerettet wurden. Aber ob da auch meine Hundemama oder mein Hundepapa oder sogar die Großeltern in der Gegend waren – ehrlichgesagt: Keine Ahnung. Ich kann euch nicht mal sagen, ob das alles Geschwister oder Verwandte sind, die da mit mir zusammen von der Baustelle gerettet wurden. Leider hatten nicht alle meiner 14 Hundefreunde Glück, manche wurden krank und drei meiner Freunde haben es leider nicht überlebt und sind an Parvovirose gestorben. Das ist sehr traurig. Ich bin allerdings gesund geblieben und habe schon meine ersten Impfungen erhalten.

Vielleicht ist in meinen Genen ein bisschen Schäferhund drin, vielleicht ein bisschen Dies und ein bisschen Das. Was ich euch aber sicher sagen kann: Ich bin ein waschechter Mischling und werde, wenn ich mal groß und stark bin, ca. 50 cm groß werden.

So, und nun mache ich mal ein bisschen Werbung für mich. Ich bin total süß, das sieht man ja. Ich bin auch freundlich, das müsst ihr mir nun einfach glauben und ich bin natürlich, gerade jetzt in meinem Alter, welpentypisch mega verspielt. Die ganze Welt wartet nur darauf, von mir entdeckt zu werden! Mit meinen Hundefreunden tobe ich durch die Gegend, erkunde das Gelände und sogar mit den Tierheimhelfern schmuse ich total gerne. Die sagen sogar, dass ich manchmal lustig wäre. Keine Ahnung, was die damit genau meinen.

Natürlich habe ich auch ein paar Wünsche an die Familie, die sich bald in mich verliebt. Ich wünsche mir ein warmes, kuscheliges Körbchen, in das ich mich hineinfallen lassen kann, wenn wir gemeinsam einen aufregenden Tag verbracht haben. Ich wünsche mir, dass man mit mir die Grundkommandos übt und vielleicht eine Hundeschule besucht, damit ich mich auch ordentlich benehmen lernen kann. Ich freue mich auf regelmäßige gute Mahlzeiten – ich verspreche euch, den Napf mache ich leer. Und ansonsten lass‘ ich mich einfach überraschen, wer sich für mich bewirbt.

Ach so, eins vielleicht noch: Wäre toll, wenn ich bald bei euch einziehen kann. Bis bald, in unserem gemeinsamen neuen Zuhause, eure Brisa.


Na, Interesse an der kleinen Brisa? Dann ganz schnell Kontakt mit ihrer Vermittlerin Paula Hoch aufnehmen, damit Brisa auch bald einziehen kann. Auch bei Fragen oder Informationen zum Vermittlungs- und Transportablauf hilft Paula gerne weiter.

Brisa im November 2020


Brisa im November 2020






Paula Hoch (Sprachen: Deutsch, Englisch)
Handy: +49 178 8734620
»