Tierschutzverein Europa

Selena
Portrait Name: Selena
Rasse: Mischling
Geschlecht: Weibchen
Ungefähres Geburtsdatum: 07.2018 (2 Jahre alt)
Ungefähre Größe: 47 cm
Aufenthaltsort: Perros Con Alma/Zaragoza

Name: Selena
Geschlecht: Weiblich
Rasse: Mischling
Alter: geschätzt 07-07-2018
Größe: 47 cm
Kastriert: Nein (Stand 6.11.202019)
Mittelmeertest: ja
Aufenthaltsort: Perros con Alma (Julieta)/ Zaragoza/ Spanien

„Auch mit grauen Haaren ist herrlich, ein buntes Leben zu führen."

Selena ist eine superliebe Strubbelmaus, die ganz bescheiden und geduldig bei unserer Tierschutzkollegin Julieta im Tierheim auf ein neues tolles Zuhause wartet. Für den ein oder anderen Menschen mag sie mit ihren grauen Härchen vielleicht etwas unscheinbar wirken, womit sie aber ganz sicher hervorsticht ist ihre freundliche und sanfte Art die sie gegenüber uns Menschen präsentiert.

Selena erscheint irgendwie immer wie eine friedliche Fee aus einem Märchen. Ihre schwarzen Kulleraugen schauen einen an, als ob sich das gesamte Elend dieser Welt darin widerspiegelt. Da kann man einfach gar nicht anders, als sie ganz fest in den Arm zu nehmen und zu sagen: "Ist okay kleine Maus, hab keine Angst, alles wird gut."

Selena ist seit Oktober 2020 im Tierheim und hat sich die ersten Tage leicht schüchtern gezeigt. Mit einem ruhigen und liebevollen Umgang seitens der Pfleger hat sie aber schnell Vertrauen gefasst und ihre lustige, fröhliche Seite kommt immer mehr zum Vorschein.
Nach nur wenigen Tagen hat sie sich dem Tierheimalltag problemlos angepasst, kennt den Ablauf und lernt auch begeistert Kommandos. Sie zeigt weder starke Ängste noch Aggressionen, sondern möchte am liebsten alles richtig machen, um ja nicht unangenehm aufzufallen.
Die kleine Strubbelfee lässt sich geduldig überall anfassen, zum Beispiel beim Leine anziehen, bürsten, Ohren saubermachen, ja selbst das Baden hat sie ganz tapfer mitgemacht.Ihre Pfleger berichten uns das sie schön an der Leine laufen kann, nicht zieht und immer wieder Blickkontakt zu ihrer Bezugsperson sucht.

Im Umgang mit Artgenossen zeigt Selena ein sehr gutes Sozialverhalten. Sie wird uns als verträgliche und friedliche Hündin beschrieben, die jedem Streit aus dem Weg geht. Selena ist keine, die unbedingt die erste Geige spielen möchte. Ganz sicher kann sie in eine Familie bei der bereits ein ebenfalls verträglicher Ersthund lebt, kann aber auch als alleinige Prinzessin glücklich werden. Aufgrund ihres freundlichen Wesens kann sie bestimmt auch von einer Familie mit Kindern adoptiert werden, am liebsten ab Schulalter. Selbstverständlich sollte der Hauptverantwortliche ein Erwachsener sein mit genügend Zeit und Lust sich dauerhaft um Selena zu kümmern und zu erziehen.
Am Auslaufzaun oder im Zwinger zeigt sie ein eher ruhiges Temperament und bellt nicht viel. Wir denken, sie kann auch gut in einer Wohnung leben. Voraussetzung ist eine Vermietergenehmigung und hundegeeignete Umgebung, also nicht gerade in der City einer Großstadt.

Zu Selenas Vorgeschichte können wir sagen, dass sie über ein Jahr gemeinsam mit Sonia in einer städtischen Tötungsstation gelebt hat, bevor unsere Tierschutzpartnerin Julieta auf die beiden Hündinnen aufmerksam wurde und die lieben Mäuse in ihr privat geführtes Tierheim holte. Warum oder wie sie dort ursprünglich gelandet war, konnte nicht mehr nachvollzogen werden.

Aktuell (Stand Anfang November 2020) wird Selena mit einem Antibiotikum (Doxiciline) gegen Anaplasmose und Erlichiose behandelt, was Anfang Dezember abgeschlossen sein wird. Zudem bekommt sie zwei Injektionen Inmiticide gegen Filarien (Herzwürmer) und sie könnte ab Anfang Januar nach Deutschland in ihr neues Zuhause reisen. Ihre neuen Besitzer bekommen dann aus Spanien das "Cardotek" mit. Das sind sechs Tabletten, welche sie sechs Monate lang, jeweils EINE im Monat bekommt. Die Behandlung dieser Mittelmeerkrankheiten ist in der Regel erfolgreich und ohne Spätfolgen. Leishmaniose wurde negativ getestet, hat sie also nicht.

Möchten Sie mehr über Selena und einer möglichen Adoption erfahren? Dann kontaktieren Sie gerne ihre Vermittlerin Laura Meder. Sie steht in direktem Kontakt zu Julieta und kann Ihnen alle Fragen kompetent beantworten.

Selena im November









Laura Meder (Sprachen: Deutsch, Englisch)
Handy: 0157 38769327
»