Tierschutzverein Europa

Lucky
Portrait Name: Lucky
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
Ungefähres Geburtsdatum: 12.2005 (15 Jahre alt)
Ungefähre Größe: ca. 55 cm
Aufenthaltsort: ADPCA in Spanien

Name: Lucky
Geschlecht: männlich (oder Rüde)
Rasse: Mischling
Größe: mittelgroß
Schulterhöhe: 55 cm
Fell: kurz
Alter: 7. Dezember 2005
Kastriert: ja
Krankheiten: keine
Blutanalyse vom 28. November 2020: negativ getestet auf Leishmaniose, Ehrlichiose, Filarien, Anaplasma und Lyme-Borreliose.


Hallo, ich bin Lucky,

Ratet mal, wie alt ich bin! Ihr werdet es nicht glauben, aber ich bin schon stolze 15 Jahre alt. Das sieht man mir überhaupt nicht an, denn ich bin immer noch sehr fit auf den Pfoten unterwegs und ein helles Köpfchen. Ok, an meiner grauen Schnauze sieht man, dass ich ein älteres Semester bin. Aber ich trabe fröhlich hinter den Betreuern her und weiche ihnen nicht von der Seite, denn es könnte ja sein, dass was für mich abfällt.

Traurig ist nur, dass ich fast die gesamten 15 Jahre hier im Tierheim verbracht habe. Ja, Ihr habt richtig gelesen: Ich bin schon mein ganzes Leben hier. Im Winter 2006 fand man mich, meinen Bruder Lupo, vier weitere Geschwister und meine Mama auf der Straße. Wir waren kurz vor dem Erfrieren. Wir fanden hier, im Tierheim ADPCA, ein neues Zuhause. Eigentlich ist es nur eine Zwischenstation bis zur Adoption. Dass ich so lange hierbleiben würde, hätte ich nicht gedacht. Denn ich bin wirklich ein Sonnenschein.

Es ist zwar ein sehr gutes Tierheim mit einem großen Auslauf, aber trotz der wunderbaren Menschen hier ist es kein echtes Zuhause. Schon dreimal mussten wir wegen Überschwemmungen in eine Hundepension umziehen. Jetzt wird ein neues Tierheim gebaut. Doch mir wäre ein Umzug in eine eigene Familie viel, viel lieber!

15 brütend heiße Sommer, 15 bitterkalte Winter – das wird für mich als Senior jedes Jahr anstrengender, obwohl ich kerngesund bin. Lieber würde ich im Sommer in Eurem Garten im Schatten eines Baumes liegen und im Winter in einem kuschelig warmen Hundebett, direkt neben Eurer Couch. Lasst meine Lebensreise bitte nicht hier enden! Ich möchte nicht über die Regenbogenbrücke gehen, ohne zuvor die Liebe, Wärme und Zuwendung „meiner“ Menschen gespürt zu haben.

Ihr fragt Euch jetzt sicher: Wieso sollte man einen so alten Hund adoptieren? Von dem muss man sich doch eh bald wieder verabschieden. Und das ist traurig. Aber seht es mal so: Für mich wäre es noch viel trauriger, wenn mein langes Warten ganz umsonst gewesen wäre. Selbst wenn ich vielleicht nur noch ein Jahr habe, dann würde ich dieses Jahr lieber bei Euch verbringen als in meinem Zwinger. Außerdem könntet Ihr mit mir erfahren, wie Euch das Leben mit einem Hund gefällt, ohne dass Ihr Euch für viele Jahre festlegen müsst. Allerdings muss mein Umzug zu Euch mein letzter sein. Ich möchte endlich ankommen.

Meine Betreuer sagen, dass ich die allerliebsten Menschen verdient habe, die mir zeigen, wie schön die Welt als Familienmitglied sein kann. Ich bin sehr menschenbezogen, brauche aber ein bisschen Zeit, mich an neue Zweibeiner zu gewöhnen. Kein Wunder – außer den Betreuern kommt hier ja kaum jemand vorbei. Nach ein paar „Wuffs“ beruhige ich mich aber schnell.

Was die Vierbeiner angeht, verstehe ich mich im Grunde mit allen Artgenossen. Nur bei Rüden lasse ich manchmal den Macho raushängen, aber das ist nur dominantes Gehabe, wenn ich Konkurrenz wittere, und das kommt nur bei manchen Rüden vor.

In meinem Alter habe ich keine Flausen mehr im Kopf, sondern wünsche mir nur noch Zuneigung und Aufmerksamkeit. Ich laufe prima an der Leine und fahre gern im Auto mit. Ich bin sehr folgsam, vor allem wenn es dafür ein Leckerli gibt. Somit braucht Ihr mit mir kein ausuferndes Erziehungsprogramm zu durchlaufen.

Alles, was ich will, ist eine ruhige, gemütliche Zeit, in der ich geliebt und umsorgt werde. Als Belohnung bekommt Ihr von mir viel Liebe und Loyalität zurück. „Lebe jeden Tag, als sei es Dein letzter.“ Nach dieser Devise warte ich täglich auf gute Neuigkeiten aus Deutschland.

Wollt Ihr mir diese Chance geben? Dann meldet Euch bitte sehr bald bei meiner Vermittlerin Kristina Karmann


Lucky im Dezember 2020




Kristina Karmann (Sprachen: Deutsch, Englisch)
Handy: 0179 9701481
»