Tierschutzverein Europa

Sasha
Portrait Name: Sasha
Rasse: Mischling
Geschlecht: Weibchen
Ungefähres Geburtsdatum: 02.2012 (9 Jahre alt)
Ungefähre Größe: ca. 55 cm
Aufenthaltsort: Adoromimos / Mafra / Portugal

Name: Sasha
Geschlecht: Weiblich
Rasse: Mischling
Alter: 02-2012
Größe: ca. 55 cm
Kastriert: Ja
Mittelmeerkrankheiten: Keine, alles negativ getestet
Aufenthaltsort: Adoromimos / Mafra / Portugal


„Der eine Tag, der alles im Leben verändern kann, beginnt jeden Morgen neu.“
Für Sasha wünschen wir uns ganz bald diesen einen Tag und helfen ihr nun dabei, die Menschen zu finden, die ihr Leben verändern.

Einen Jungspund kann man Sasha nicht mehr nennen, aber eine Hündin mit Lebenserfahrung! Eigentlich im besten Alter, um noch einmal so richtig loszulegen und durchzustarten.
Sasha ist sehr fit und aktiv. Freut sich jeden Tag auf die Zeit außerhalb ihres Zwingers, um dann ganz ausgelassen und ausdauernd durch den Auslauf zu saußen, mit den anderen Hunden zu spielen, wobei sie da sehr oft diejenige ist, die andere zum Spielen auffordert. Wenn es an der Leine zum Gassilaufen geht, ist sie gern vorn mit dabei, d. h. ohne Angst und Scheu erkundet sie ihre Umgebung und leitet die anderen Rudelmitglieder souverän an und ist ihnen Hilfe und Vorbild. Es muss aber bei Sasha nicht immer Action sein. Sie genießt genauso Streicheleinheiten und liebevolle Zuwendungen der Pfleger und liebt es auch, einfach nur zu liegen und das Treiben um sie herum zu beobachten.

Ihr erfrischendes Wesen und ihre unbekümmerte Art macht sie zu einer tollen Begleiterin auf vier Pfoten im Alltag. Sie ist uns Menschen gegenüber sehr zutraulich und vertrauensvoll, trotz dass sie früher bei einer Familie immer an der Kette gehalten wurde. Sie ist Mama geworden und letztendlich mit ihrer Tochter in unserem Partnertierheim eingezogen, da sich niemand mehr um sie kümmern wollte.

Wir wünschen uns für Sasha Menschen, die ihr die „weite“ Welt zeigen - ein Hundeleben voller Spaß - sie an die Pfote nehmen und glücklich werden lassen.
Für Sasha muss es nicht unbedingt ein Haus mit Garten sein. Mit der nötigen Auslastung von Kopf und Körper kann sie durchaus auch in einer Wohnung leben. Schön wäre es nur, wenn sie nicht nur Beton und Steine um sich herum hat, sondern auch mal durch Feld, Wald und Wiesen streifen kann. Ein Zusammenleben mit Kindern können wir uns auch für Sasha vorstellen. Wie sie Katzen oder andere Tiere als Mitbewohner akzeptiert, können wir aber leider nicht sagen. Da sie jedoch sehr umgänglich ist, gehen wir davon aus, dass Sasha das auch mit einer vorsichtigen Eingewöhnung lernen wird.
Im Alltag wird es sicher auch Geräusche, Situationen und Begegnungen geben, auf die sie mit Zurückhaltung reagiert. Doch mit der Unterstützung ihrer Menschen, wird sie alles ganz schnell erlernen. Lust darauf und die nötige Energie dafür hat sie auf alle Fälle.
Nun liegt es an Ihnen, Sashas Leben zu ändern. Wenn Sie dafür bereit sind, nehmen Sie doch einfach Kontakt mit Sasha´s Vermittlerin Paula Hoch auf. Gern beantwortet sie Ihnen all Ihre Fragen – zu Sasha, dem Adoptionsverlauf und steht Ihnen auch danach gern zur Seite.




Paula Hoch (Sprachen: Deutsch, Englisch)
Adresse: erreichbar 12 bis 19 Uhr
Handy: +49 178 8734620
»