Tierschutzverein Europa

Gari
Portrait Name: Gari
Rasse: Katalanisher Schäferhund
Geschlecht: Rüde
Ungefähres Geburtsdatum: 09.2018 (8 Monate alt)
Ungefähre Größe: ca. 40 cm
Aufenthaltsort: ZARAGOZA (PERRUNAS EN CALMA)

NAME: GARI
GEBURTSDATUM: 01.09.2018
GESCHLECHT: Männchen
GRÖßE: 40 cm
RASSE: Katalanisher Schäferhund
AUFENTHALTSORT: Zaragoza (Perrunas en calma)
KRANKHEITEN: KEINE. Gari ist weiterhin in Behandlung, wegen seiner besonderen Art sich mit den Hinterbeinen zu bewegen. Der Tierarzt hat eine Hüftdysplasie ausgeschlossen. Man wird Röntgenaufnahmen seiner Hinterbeinen durchführen, um herauszufinden, ob er irgendeine Verletzung von Geburt an hat. Er hat keine Schmerzen, läuft, spielt und rennt normal.

ANALYSEN: vom 26.02.2019 getestete Krankheiten, typisch für den Mittelmeer-Raum:
Leishmaniose, Filariose, Ehrlicia und Anaplasma. Alle negativ, also alles in Ordnung.


Hallo, ich bin Gari!
Ja, ich bin dieser prächtige Kerl, den du auf dem Foto gesehen hast. Aber es war nicht immer so.
Als mich meine Pflegerinnen aus dem Hundezwinger holten, war mein Fell ein einziger, schmutziger Knotenbündel und man konnte mein Gesicht praktisch nicht sehen. Ich war, mit vielen anderen Hunden an einem Ort verbannt, ohne Schutz vor Kälte oder Hitze. Ich war verdreckt und voller Parasiten, aber zu meinem Glück holten mich meine jetzigen Pflegerinnen da raus. Sie sahen gleich
diesen edelmütigen, guten und lustigen Hund, der in mir steckt.
Linda, mit der ich nun meine Unterkunft teile, und ich, wir hatten viel Glück. Man badete uns, gab uns gut zu fressen und wir konnten endlich geborgen schlafen.
Jetzt verbringe ich die meiste Zeit eingesperrt in meinem Verschlag, aber es ist hier viel besser als im Hundezwinger, auch weil ich weiß, dass ich meine Pflegerinnen habe, die mich beschützen und mich gern haben. Ich habe zweimal am Tag mit den anderen Hunden Auslauf. Ich bin gesellig und vertrage mich gut mit all den anderen Hunden. Ich bin sympathisch und lebenslustig und mag die Menschen. Ich komme sofort, wenn ich jemanden sehe und bin wirklich glücklich, dass ich diesem schrecklichen Ort, dem Hundezwinger, entkommen bin. Ich drehe manchmal eine Runde, nur weil ich so zufrieden bin. Meine Pflegerinnen lachen über mich, wenn sie mich so ausgelassen sehen.
Ich bin noch sehr jung, verspielt und mache oft verrückte Luftsprünge. Ich bin aber gehorsam und lieb. Wir machen auch zweimal die Woche lange Spaziergänge mit unseren Pflegerinnen. Sie sagen, dass ich, trotz meines Alters, schon sehr gut an der Leine laufe. Auch im Auto betrage ich mich
gut und bereite absolut keine Schwierigkeiten.
Ich bin Gari, ein junger Spund, haarig, liebevoll und lustig, der darauf wartet, ein neues Leben zu beginnen.
Fragen bzgl. meiner Adoption beantwortet meine Vermittlerin Nicole Steib sehr gerne.


Gari im März 2019






 



Nicole Steib (Sprachen: Deutsch, Englisch, Italienisch)
Telefon: 07664 6198775
Handy: 0176 30303848
»