Tierschutzverein Europa

Milli
Portrait Name: Milli
Rasse: Mischling
Geschlecht: Weibchen
Ungefähres Geburtsdatum: 01.2017 (2 Jahre alt)
Ungefähre Größe: ca. 30 cm
Aufenthaltsort: Ampare, Spanien

Name: Milli
Geschlecht: Weiblich 
Größe: ca.30 cm
Gewicht: 6-7 Kilo 
Alter: 4.1.2017
Rasse: Mischling
Kastriert: Ja
Mittelmeerkrankheiten: Keine 
Aufenthaltsort: Ampare
 
Zwei kleine Herzchen im Doppelpack❤❤
Das ist unser goldiges Herzblatt Mili. 
Ihre süße Hundemama Pilli wurde gemeinsam mit ihrer Tochter Milli verletzt auf der Straße gefunden. 
Tapfer saß das kleine Hundemädchen neben ihrer Mutter und hoffte auf ein Wunder, jemand möge ihrer von Schmerzen erfüllten Mama helfen. Mit Ihrem gekonnt charmanten Augenaufschlag und ihrem ganz bezaubernden Wesen wurde eine tierliebe Person auf die beiden aufmerksam und brachte sie ins Tierheim wo sie erst einmal medizinisch versorgt wurden.  
Leider hat sich niemand gemeldet, der die beiden zurück haben wollte.
Daher sucht nun Milli gemeinsam mit ihrer Mutter Pili ein schönes Zuhause bei Menschen, die sie beschützen, versorgen und lieb haben. Mit ihnen gemütliche Spaziergänge unternehmen, ihr flauschiges Fell bürsten, ein gemütliches Körbchen schenken und sie vor allem nie wieder alleine zurück lassen, so wie ihre vorherigen Besitzer es getan haben. 
Eine Familie mit vernünftigen Kindern wäre genau das richtige für Milli.
Da Mama und Tochter ihr ganzes bisheriges Leben zusammen verbracht haben, sollen sie gemeinsam vermittelt werden. 
Möchten sie den zwei Krümelchen ein wundervolles Zuhause schenken, in dem sie für immer bleiben dürfen? Dann melden sie sich gerne bei Debora Wieler 


Milli im April 2019




Debora Wieler (Sprachen: Deutsch, Englisch)
Telefon: 07121-470675
Handy: 0176-41690256
»