Tierschutzverein Europa

Andy
Portrait Name: Andy
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
Ungefähres Geburtsdatum: 04.2019 (1 Jahr alt)
Ungefähre Größe: aktuell: 35 cm. / ausgewachsen: 50/55 cm
Aufenthaltsort: Perros con Alma/ Zaragossa/Spanien

Name: Andy
Geschlecht: Männlich
Alter: 01-04-2019
Größe aktuell: 35 cm. / ausgewachsen: 50/55 cm.
Rasse: Mischling
Fell: halblang, braun
Geimpft: Ja
Kastriert: Nein, zu jung
Aufenthaltsort: Perros con Alma/ Zaragoza/ Spanien
 
Andy- kleiner Herzensbrecher!
 
Andy und seine acht Geschwister wurden von Feldarbeitern auf einer Obstplantage gefunden. Woher die neun tapsigen Zwerge kamen, konnte nicht herausgefunden werden. Die Arbeiter fütterten die zutraulichen und anhänglichen Hundebabies einige Tage, in der Hoffnung die Mutter würde sich weiterhin darum kümmern. Der körperliche Zustand der Kleinen wurde jedoch von Tag zu Tag schwächer, deshalb ging man davon aus, dass ihre Mutter nicht mehr zurückkehren wird. 
Es wurde entschieden die 9 Herzenseroberer in eine Art Auffanglager zu bringen, ein Ort für herrenlose Hunde, der gewissenhaft von unserer Tierschutzkollegin Julieta betreut wird. 
Von hier aus wartet nun Andy auf bodenständige Menschen die mit ihm durchs Leben gehen, ihn durch "dick und dünn" und durch "Höhen und Tiefen" begleiten.
 
Alle neun Geschwister werden uns als gut gelaunte, fröhliche Hunde, mit sehr freundlichem Grundcharackter beschrieben.
Das gemeinsame Spiel mit den anderen Welpen im Tierheim steht natürlich im Moment welpentypisch an erster Tagesordnung. Sie leben im Tierheim auch mit großen Hunden zusammen und werden somit bestens sozialisiert. 
Kommen die Betreuer in den Auslauf rein, freuen sich alle wie kleine Schneekönige und jeder will der erste sein der gestreichelt wird.
Andy und seine Geschwister begegnen allem Neuen im Tierheim aufgeschlossen, wir denken sie werden einmal prima Begleiter für Menschen in allerlei Situationen sein.
Bei regelmäßiger körperlicher und geistiger Beschäftigung ist er mit Sicherheit auch für eine Wohnungshaltung geeignet.
Familien mit älteren Kindern die den artgerechten Umgang mit Hunden bereits kennen, oder von ihren Eltern angeleitet werden, dürfen sich auch gerne Bewerben. 

Der Beschreibung nach, könnten die unternehmungslustigen Geschwister auch als Anfängerhunde geeignet sein. Bei Menschen die Spaß daran haben gemeinsam in die Welt der Hunde einzusteigen und das Hundeschulbänkchen zu drücken.
Im Moment sind alle noch sehr jung und können noch leicht an hundeerfahrene Katzen oder andere Tiere gewöhnt werden. 
 
Wenn Sie Lust haben diesem Schatz ein "Für-immer-Zuhause" zu bieten, bewerben Sie sich bei seiner Vermittlerin Gisela Sommerey , sie hilft Ihnen gerne weiter.
 


Andy im Juli 2019





Gisela Sommerey (Sprachen: Deutsch, Englisch)
Handy: 0173 6568050
»