Tierschutzverein Europa

Gira
Portrait Name: Gira
Rasse: Mischling
Geschlecht: Weibchen
Ungefähres Geburtsdatum: 04.2019 (10 Monate alt)
Ungefähre Größe: ca. 42 cm
Aufenthaltsort: El Camino/ Alcala La Real/ Spanien

Name: Gira
Geschlecht: Weiblich
Alter: 15-04-2019
Größe: aktuell: 42 cm.
Gewicht: aktuell: 9 kg.
Geimpft: Ja
Rasse: Mischling
Kastriert: Nein, zu jung
Mittelmeertest: Nein, zu jung
Aufenthaltsort: El Camino/ Alcala La Real/ Spanien 
 
Gira- Kleine Entdeckerin die einmal groß(artig) werden möchte!
 
Gira ist ein sehr liebes Hundemädchen, welches sich trotz ihres nicht so optimalen Start ins Leben, ihr tolles Wesen bewahren konnte. Sie zeigte sich uns im Tierheim als äußerst aufgeschlossen den Menschen gegenüber und welpentypisch verpielt mit den anderen Junghunden. Da wurde durch den kleinen Aufenthaltsraum getobt wie es sich für Hundekinder gehört und zur Not muss auch mal ein herumstehender Gummistiefel zum Spielen herhalten  :-)
Es macht einfach riesen Spaß Gira und ihren Mitinsassen zuzuschauen, wie sie das Beste aus dem Tierheimalltag machen. 
Nach dem Toben und ausgiebigen Kuscheln mit uns Besuchern, fiel es Gira aber auch leicht abzuschalten und gönnte sich ein Entspannungsschläfchen an einer ruhigen Stelle. Sie zeigte sich uns zwar als bewegungsfreudig und neugierig, jedoch nicht überdreht oder nervös. Ganz sicher wird Gira mit liebevoller, dennoch konsequenter Erziehung eine ganz tolle Lebensbegleiterin werden, die mit ihren Menschen ducrh "Dick und Dünn" geht.
Wir könnten uns vorstellen das unser kleines Knuddelbärchen auch für Anfänger geeignet ist, welche mit ihr gemeinsam die Welt der Hunde kennenlernen möchten. Wünschenswert wäre in diesem Fall der Besuch einer Hundeschule.
Ein Haus und Garten ist zwar immer schön für Hunde, mit ausreichend körperlicher und geistiger Beschäftigung, ist Gira aber sicher auch in Wohnungshaltung glücklich. 
Standfeste Kinder welche den Umgang mit Hunden kennen oder darin von ihren Eltern angeleitet werden, dürften auch kein Hinderniss sein, diese fröhliche Hündin in eine Familie aufzunehmen.
 
Zu ihrer Vorgeschichte können wir sagen, das die Mausi gefunden wurde, als sie nahe den Müllbehältern nach Futter suchte. Da sie zum damaligen Zeitpunkt sehr hungrig, durstig und voller äußerlichen Parasiten war, nahm der Finder sie mit und brachte sie in unser Partnertierheim Tierheim El Camino. Zufrieden schlummernd in seinen Armen kam sie dort an......
 
Nun ist ihr körperlicher Zustand bestens und ihr Köfferchen steht bereit zur Abfahrt in ein liebevolles Zuhause in Deutschland!
Wenn Sie mehr über die Adoption von Gira erfahren möchten, dann kontaktieren Sie gerne ihre Vermittlerin Kristina Karmann.
 

Gira im Juli 2019

Gira im September 2019




Kristina Karmann (Sprachen: Deutsch, Englisch)
Handy: 0179 9701481
»