Tierschutzverein Europa

Ada sagt Danke

ADA CANALS SAGT DANKE

Heute ist die erste Ladung Futter für die Tiere von Ada Canals bei Amparo und ihren Helferinnen angekommen. 600 Kilo Futter konnten wir aus dem Spendentopf vom TSV Europa schicken. Und Amparo hat sich sehr für ihre Tiere gefreut. Und auf dem zweiten Bild seht ihr schon die nächste Lieferung, die jetzt auf den Weg geht.

Solche Direkthilfen sind oft eine große Erleichterung in der Not. Der Tierschutzverein Europa kann auch deshalb kurzfristig helfen, durch eure Mitgliedsbeiträge. Wer uns regelmäßig unterstützen will: macht mit!

Das Tierheim brauchte unsere Hilfe, weil die schlimme Situation im Tierheim von Ada Canals sich weiter in die Länge zieht. Nachdem das Tierheim vor Monaten ihren Platz wegen Eigenbedarf räumen musste, wurden alle Tiere in Pensionen untergebracht. Das verschlingt jeden Monat eine Menge Kosten.

Gleichzeitig bemüht sich Amparo mit ihrem Team schon lange, um die Übernahme des städtischen Tierheims. Schon jetzt kümmern sie sich mit um die vielen Hunde dort, die auch über uns vermittelt werden. Die Behördenmühlen mahlen endlos langsam, sodass die Übernahme immer noch aussteht.



Barbara Renz (Sprachen: Deutsch, Englisch)
Telefon: 0221 2223370
Handy: 0163 2524543
»