Tierschutzverein Europa

Covid 19

Wir sind weiter für euch und die Hunde da!

Überall ändert sich aufgrund der Pandemie unser Alltag. Auch die Tiervermittlung ist auf vielfältige Weise betroffen.

Aber die Vermittlung geht weiter! Zumindest soweit es möglich ist. Wir beraten euch weiterhin, wenn ihr euch für einen Hund interessiert. Wir stehen weiterhin in engem Kontakt mit den Tierheimen in Spanien und Rumänien und können Informationen zu den Hunden bekommen. Wir bereiten also die Vermittlungen vor, so weit es möglich ist. Sobald die Kontaktsperre aufgehoben ist und es ohne Gefahr möglich ist Vorkontrollen zu machen, werden diese durchgeführt. Sodass die Hunde, die ihre Familie gefunden haben, ausreisen können, wenn die Tierheimmitarbeiter*innen sie transportfertig machen dürfen und die Grenzen wieder offen sind.

In Spanien ist bis mindestens Mitte April noch Ausgangssperre. Wir wissen noch nicht, wann Hunde wieder einreisen dürfen. Wir und unsere Tierschutzfreunde im Ausland sagen Danke, dass es Menschen gibt, die einen Hund adoptieren, auch wenn sie nicht wissen, wann sie ihn in die Arme schließen dürfen. Sobald wir den nächsten Transport planen können, werden wir berichten.



Bianca Kaiser (Sprachen: Deutsch, Englisch)
Handy: 0172 6284569
»