Tierschutzverein Europa

Julieta sagt danke 2020

Danke an meine Eltern:

Wir leben momentan in einer außergewöhnlichen Zeit.
Es scheint als habe der Rhythmus unseres Lebens aufgehört. Eigentlich sollten wir schon lange bei unseren Adoptiveltern sein, um sie zu begleiten, "Hand in Pfötchen" mit ihnen viele spannende Dinge unternehmen und lernen, sowie in ruhigen Stunden das Erlebte verarbeiten.

Wir sind Hunde und verstehen nicht richtig, was mit uns und um uns herum geschieht. Aber eines sind wir uns sicher, dass ihr auf uns wartet!
Unsere Hoffnung, von euch endlich in den Arm genommen zu werden bleibt jeden Tag bestehen und die Sehnsucht wird stetig größer.

Bestimmt steht schon ein weiches Bettchen in unserem Zuhause bereit.
Vielleicht ist auch schon ein schönes Halsband und Geschirr gekauft?
Vielleicht habe ich sogar schon einen neuen, hübschen Namen bekommen?

Wir Hunde sagen Danke!
Danke für eure Geduld, auf uns zu warten.
Danke für eure Hoffnung, uns endlich zu treffen.
Vielen Dank, dass ihr uns aus der Entfernung und trotz aller Schwierigkeiten lieb habt.

Wir Hunde vertrauen darauf, dass diese Wartezeit schnell vorbei ist. Wenn wir dann hoffentlich sehr bald abends zu euren Füßen schlummern und ihr unseren zufriedenen Atem hört, werdet ihr wissen, das Warten hat sich gelohnt.

Danke, dass du für mich da bist!



Regina Ehrat (Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch)
Handy: 0175 8502268
»