Tierschutzverein Europa

Datenschutz

Professioneller Umgang mit Euren Daten!

Seit Beginn unserer Vereinstätigkeit ist der gewissenhafte und sorgsame Umgang mit den personengeschützten Daten unserer Mitglieder, Adoptanten, Spendern und Interessenten ein absolutes „Muss“.

Nach dem Inkrafttreten der DSGVO (Datenschutzgrundverordnung) vor zwei Jahren haben wir uns abermals intensiv mit dem Thema beschäftigt und die Vorgaben und Inhalte, die auch für Vereine gelten, rechtstreu umgesetzt.
Als seriöser Verein mit stetig wachsenden Mitglieder- und Vermittlungszahlen ist uns dieses Thema sehr wichtig, weil wir in allen Bereichen unserer Tätigkeit professionell und rechtmässig arbeiten.

Aus diesem Grunde sind wir heute besonders glücklich und dankbar darüber, dass sich Herr Dr. Frank Schifferdecker-Hoch angeboten hat, dieses Ressort ehrenamtlich zu übernehmen. Als Geschäftsführer seiner Firma FPZ, Data Protection GmbH, ist er nunmehr der offiziell und namentlich genannte Datenschutzbeauftragte des Tierschutzvereins Europa e.V.

Ein ganz großes Dankeschön im Namen des TSV Europa e.V., ein großes
Dankeschön im Namen des seriösen Tierschutzes!!!!

Wir freuen uns sehr über Ihre Unterstützung!



Bianca Kaiser (Sprachen: Deutsch, Englisch)
Handy: 0172 6284569
»