Tierschutzverein Europa

Leno
Portrait Name: Leno
Rasse: Bodeguero Andaluz Mischling
Geschlecht: Rüde
Ungefähres Geburtsdatum: 01.2015 (4 Jahre alt)
Ungefähre Größe: ca. 35 cm
Aufenthaltsort: 79108 Freiburg

Name: Leno
Geburtsdatum: 06.01.2015
Schulterhöhe: ca. 35 cm
Rasse: Bodeguero Andaluz Mischling
Geschlecht: männlich
Aufenthaltsort: 79108 Freiburg


Update vom 19.06.2019:


Leno befindet sich nun seit 15.06.2019 auf der Pflegestelle in Freiburg und das Pflegefrauchen kann nur Positives über das kleine Kerlchen berichten.
Leno zeigt sich von erster Sekunde an als ein sehr unkomplizierter Hund, der gerne Küsschen verteilt. Er ist von Anfang an stubenrein, läuft problemlos die Treppen hoch und runter und ist ein angenehmer Begleiter im Auto. An der Leine läuft er schon gut, ist aber natürlich noch hin und weg von den ganzen Gerüchen. An der Schleppleine bleibt er immer in der Nähe der Bezugsperson und lässt sich gut abrufen. Mit mehr Training wird er irgendwann auch ohne Leine laufen können. In der Wohnung ist eher ruhig und schläft die meiste Zeit in seinen Körbchen oder auf der Couch. Die kleine (Fleder-)Maus ist sehr menschenbezogen und liebt es gestreichelt zu werden. Je mehr Körperkontakt, desto besser. Schon nach ein paar Tagen hat er das Pflegefrauchen zum Spielen aufgefordert. Auf seine Artgenossen reagiert er draußen noch etwas unsicher und bleibt meistens stehen, wenn sie ihm entgegenkommen. Laufen sie jedoch an ihm vorbei, ist er dann doch neugierig. In der Wohnung hat er keinerlei Probleme mit anderen Hunden und wäre deshalb auch als Zweithund geeignet, ist jedoch keine Voraussetzung.
Leno begleitet das Pflegefrauchen ins Büro. Er würde einen super Bürohund abgeben. Die meiste Zeit liegt er brav unter dem Schreibtisch. In den öffentlichen Verkehrsmitteln verhält er sich brav, ist allerdings noch etwas angespannt bei so viel Trubel. Durch seine handliche Größe von ca. 35 cm und 7 Kilogramm kann man ihn aber problemlos auf den Schoß nehmen, wo er sich auch schnell beruhigt.
Das Alleine bleiben (bislang ca. 1 Stunde) haben wir schon ausprobiert, in der Zeit lag Leno ruhig im Körbchen ohne etwas zu zerstören oder zu winseln.
Leno ist hat einen sanften, ruhigen und zarten Charakter.
Leno ist ein Hund für Jedermann, auch Hundeanfänger können sich gerne melden.
Er ist auch für eine Familie mit Kindern geeignet. Allerdings sollten die Kinder aufgrund seiner ruhigen und sanften Art bereits etwas älter sein, gerne ab Grundschulalter.
Rundum ist Leno ein toller Hund, der als Familien-/ Büro-/ Begleit-/ Zweit-/ Anfängerhund geeignet ist. Er würde jede Familie bereichern.


Dieser charmante Rüde konnte gerade noch rechtzeitig vor dem Sterben aus der Tötungsstation RESUR von der guten Seele Teresa gerettet werden.
Jetzt durfte er auf eine Pflegestelle nach 79108 Freiburg kommen, wo man ihn auch gerne besuchen darf.

Leno ist ein sehr freundlicher, sanfter und liebevoller Rüde. Das sympathische Kerlchen ist sehr gehorsam und verträgt sich gut mit allen seinen Artgenossen, ob Männlein oder Weiblein und spielt auch gerne mit allen Hunden.
Auch mit allen Menschen kommt er prima zurecht und er kommt auch mit Kindern gut zurecht.

Er hätte so gerne eine liebevolle Familie um sich, die ihn herzt und mit der er kuscheln kann.

Wenn Sie Leno ein schönes Zuhause mit einem warmen Bettchen schenken möchten, dann melden Sie sich bei Leno´s Vermittlerin Sandra Chabrowska.

Leno wird gechipt, geimpft, kastriert, getestet auf Mittelmeerkrankheiten und einem internationalen Impfpass bei Ihnen einziehen.


Leno im April 2019



Sandra Chabrowska (Sprachen: Deutsch, Englisch)
Handy: 017670257333 (erreichbar täglich ab 18 Uhr)
»