Tierschutzverein Europa

Curro
Portrait Name: Curro
Rasse: Podenco Mischling
Geschlecht: Rüde
Ungefähres Geburtsdatum: 07.2018 (1 Jahr alt)
Ungefähre Größe: 54 cm
Aufenthaltsort: Baeza, Spanien

Name: Curro
Geburtsdatum: 10.07.2018
Schulterhöhe: ca. 54 cm
Rasse: Podenco-Mischling
Geschlecht: männlich
Aufenthaltsort: Spanien, Baeza, Pflegefamilie


Einige Helfer des Tierheims Al-Bayyasa waren gerade dabei eine Hundemama mit ihren sieben Welpen zu retten, da tauchte Curro auf. Curro war sehr hungrig und durstig und war gerade auf der Suche nach Futter.

Die Helfer wurden auf ihn aufmerksam und wollten ihn zu sich locken, was ihnen nicht gelang, weil Curro davon flitzte, dabei wäre er fast von einem heranfahrenden Auto erfasst worden.
Zum Glück hatte er einen großen Schutzengel, der dies verhinderte.
Die Helfer vom Tierheim gaben nicht auf und erwischten den Rüden gerade noch.
Curro wurde von einer Pflegefamilie aufgenommen, die sich momentan sehr gut um ihn kümmern.

Curro ist sehr anhänglich und liebesbedürftig. In seinem bisherigen Leben hat er mit Sicherheit nicht viel Liebe oder Wärme erhalten.
Bei fremden Menschen ist er etwas schüchtern, was sich aber schnell legt, sobald er Vertrauen gefasst hat.
Der aktive Curro liebt es draußen zu sein, alles zu beschnüffeln und zu entdecken.
Er ist ein freundlicher Rüde mit sehr guten Charaktereigenschaften.

Mit anderen Hunden, ob Männlein oder Weiblein, ist er sehr gut verträglich.
Das Größte für Curro, ist eine Familie die ihm Liebe, Wärme und jede Menge Streicheleinheiten gibt.
Wenn Sie dem sanften Rüden ein schönes Zuhause schenken möchten, was sich Curro verdient hat, dann melden Sie sich bitte bei seiner Vermittlerin Sandra Katusic.

Hier kommt noch ein kleines Video:



Sandra Katusic (Sprachen: Deutsch, Englisch)
Handy: 015172749757
»